Die letzte Lampe hängt – smarte E27 Lampen mit vielen Funktionen

Heute wurde im Obergeschoss die letzte Lampe montiert und wir sind nun endlich komplett frei von Baufassungen 🙂

Was noch etwas knifflig war war eine optisch schöne Montage an unsere offen Holzbalkendecke. Wir haben uns hier von einem Zimmermann mehrere runde Hölzer im selben Holz machen lassen die auf einer Seite im selben Winkel unserer Dachschräge gesägt sind. Diese wurden durchbohrt für Stromkabel oder Buskabel (Bewegungsmelder) oder einfach nur mit einer Schraube befestigt für die Rauchmelder. Ale An der Decke montierten „Dinge“ sind somit waagerecht und es schaut alles sehr geordnet aus so, siehe Foto.

Wir haben unser Haus ja mir Loxone sowie KNX smart gemacht und damit viele tolle Funktionen. Was der Hausherr jedoch nicht wollte, ist auch noch vorher festlegen wo Dimmer eingebaut werden müssen und wo farblich änderbare Lichter usw. Das wäre mit Loxone oder auch KNX ein riesiger zusätzlicher Aufwand geworden. Wir haben das ganze deshalb bei uns anders gelöst. Wir nutzen Loxone bzw. KNX nur für Strom ein/aus bei den Deckenlampen. Diese sind inzwischen in vielen Räumen die nicht mit Präsenzmelder eh automatisch geschaltet werden auf „Dauer ein“ – alles andere machen wir über smarte Lampen. Wir haben fast alles was leuchtet vom Hersteller Xiaomi verbaut. Dazu noch ein paar ältere Philips Hue die wir noch aus unserer Wohnung hatten. Der große Vorteil der Xiaomi LED Lampen ist, dass diese auf Wunsch den zuletzt gespeicherten Modus (Helligkeit, Lichtfarbe, Weißton usw.) nach dem der Strom entfernt und wieder drauf gegeben wird beibehalten. So konnten wir in allen Zimmern die für uns passende Lichtfarbe und Helligkeit einstellen und sind da auch über Alexa und Handy App weiterhin flexibel. Also Leuchmittelträger haben wir unter anderem runde E27 Kugellampen von Amazon genutzt. Darin ist eine E27 Yeelight Birne von Xiaomi ebenfalls von Amazon verbaut! Wir sind wirklich happy mit dieser Lösung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.